Aufgaben & Ziele

Das sind unsere Aufgaben

  • Verbesserung der Situation und der Behandlung kranker Kinder in der Kinderklinik
  • Beratung und Betreuung der Familien kranker Kinder sowie im Falle besonderer Bedürftigkeit, diese in finanzieller Hinsicht zu unterstützen
  • Öffentlichkeitsarbeit über den Umgang mit kranken und behinderten Kindern
  • Interessenvertretung kranker und behinderter Kinder und ihrer Familien
  •  Sozialmedizinische Nachsorge nach § 43 (2 SGB 5)

 

Definition unserer Ziele

 

Besonders wichtig, darin sind sich alle Beteiligten einig, ist die Eltern-Mitaufnahme: eines unserer ersten Projekte war die Ausstattung zweier Räume innerhalb des Gebäudes als Elternwohnung. Inzwischen wurden für fast alle Patientenzimmer Schrankbetten aufgestellt, um den Eltern zu ermöglichen, bei ihren Kindern im Zimmer schlafen zu können. Die Schrankbetten wurden gewählt, um tagsüber ausreichend Platz zur Versorgung der Kinder zu haben. Der Sterntaler e.V. unterstützt die Anschaffung von innovativen medizinischen Geräten, um möglichst schonende Untersuchungsmethoden und Behandlungsvorgänge zu ermöglichen. Seit März 2020 können wir ebenfalls sozialmedizinische Nachsorge nach § 43 (2 SGB 5) anbieten.